Kunde:BMW Group
Auftraggeber:   M.I.T e-solutions
Medien:Blended Learning Maßnahme
Lernzeit:online ca. 80 Min.
Zielgruppe:BMW Mitarbeiter im Zubehörverkauf, Trainingsverantwortliche
Leistung:Trainingsentwicklung, Feinkonzept, Drehbucherstellung E-Learning

Mit dem Integrated Parts Accessories Catalogue – Training steht den Mitarbeitern eine permanent verfügbare, vertiefende Hilfefunktion über eine Online Kursumgebung zur Verfügung. Sie erhalten zum einen gezielt Auskunft zu einzelnen Themen im Integrated Parts Accessories Catalogue (IPAC). Zum anderen können sie ihr Anwendungswissen vertiefen, indem sie Fallbeispiele und Übungen direkt mithilfe des Integrated Parts Accessories Catalogue in den einzelnen WBT-Modulen bearbeiten. Trainer bzw. Trainingsverantwortliche nutzen das Integrated Parts Accessories Catalogue – Training für die Vorbereitung und Durchführung von Trainings. Für sie stehen zusätzlich F2F-Trainingsdokumente zur Verfügung. Sowohl für die F2F-Unterlagen wie auch für Inhalte in den WBT-Modulen besteht für die Trainer an definierten Stellen die Möglichkeit, marktspezifische Anpassungen vorzunehmen.